31. März 2018

…geht es Ihnen auch so?

Ich mag einfach die dicken Jacken nicht mehr aus dem Schrank holen…
Ich mag nicht mehr morgens die Jalousien öffnen und alles ist grau in grau..
Ich mag nicht mehr frieren…
Aber leider haben wir darauf keinen Einfluss…
Was ich aber beeinflussen kann, ist meine Stimmung…

Ostern
Und so nutze ich die Vor-Osterzeit ganz bewusst, um mir ein wenig mehr Licht und Leichtigkeit ins Haus zu holen…
Nicht nur die Osterdekoration, nein auch viele Blumen drinnen und draußen verbreiten doch
ein wenig Frühling…holen Sie sich Osterglocken, Narzissen, Tulpen, Traubenhyazinthen in allen Farben nach Hause, bestücken Sie Vasen, Gläser, Schalen – alles was sich dafür eignet – mit diesen Frühlingsboten bekommt man gleich gute Laune!
Frühling heisst für mich auch immer Aufbruch , Erneuerung, Leichtigkeit…
Machen Sie mal wieder einen klassischen Frühjahrsputz, räumen Sie Schränke aus, misten Sie Kleiderschränke aus – kurz tun Sie alles, alles was sich für Sie gut anfühlt!
Und bis jetzt kam der Frühling doch auch jedes Jahr, oder?
Ich wünsche Ihnen einen schönen, sonnigen und fröhlichen Frühling und natürlich
ein wunderschönes Osterfest – egal wie Sie feiern, ob gemütlich zuhause, zu zweit, mit der Familie oder bei einem Brunch mit Freunden, genießen Sie es!

Ganz herzliche Frühlingsgrüße
Ihre Dagmar Backes

Von admin in der Kategorie HOME erstellt.
Tags: , , , , , , , , , , , , ,
Keine Kommentare

23. Dezember 2017

Ein paar Minuten der Besinnung….

Nehmen Sie sich ein paar Minuten für sich und stimmen Sie sich auf Weihnachten ein – falls sie noch nicht in „Weihnachtsstimmung“ sind….
Wir alle sollten schauen, einfach wieder mehr auf die schönen und wirklich wichtigen Dinge des Lebens zu achten…
Ja Geschenkekaufen macht Mühe, aber ist es nicht schön, dass Sie Menschen haben, die Sie beschenken dürfen – und umgekehrt auch beschenkt werden?
Auch das Weihnachtsessen ist so ein Anlass…wie viele Menschen sind einsam und alleine, auch an den Feiertagen und Sie haben eine Familie, mit der Sie die Feiertage verbringen, das ist so wertvoll, auch wenn nicht alles perfekt ist!
Wenn man die Nachrichten hört und sieht, könnte man den Eindruck gewinnen, unsere Welt ist voller Hass und Gewalt – setzen wir doch im Kleinen ein Zeichen dagegen, denn da können wir auch schon viel bewirken…
In diesem Sinne wünsche ich Ihnen allen ein wunderschönes Weihnachtsfest, kuschelige und gemütliche Feiertage und ein glückliches, entspanntes, friedliches und gesundes neues Jahr!

Ganz herzlich

Ihre Dagmar Backes

20171208_102129

Von admin in der Kategorie HOME erstellt.
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Keine Kommentare

18. Dezember 2017

Essen an Weihnachten – geht es auch ohne Stress?

 

Essen an Weihnachten ist in vielen Familien ein brisantes Thema – die Einen möchten gerne alles so haben „wie jedes Jahr“ die Anderen streiken bei Kartoffelsalat und Würstchen oder der Weihnachtsgans!
Seien Sie offen für Veränderungen und sprechen Sie dieses Thema mal in einer ruhigen Stunde offen an – sammeln Sie Ideen und entscheiden Sie dann gemeinsam!
Vielleicht kann es statt der kompletten Gans auch mal eine Gänsebrust sein – klassische Beilagen darf es trotzdem geben…

20161231_190632

Wenn die Kinder größer sind oder Sie eine große Familie haben, verteilen Sie ruhig die Vorbereitungen – einer kümmert sich um die Vorspeise, ein anderer ums Dessert!
Oder es gibt einen anderen Klassiker – das Fondue; bestellen Sie dazu das Fleisch bei Ihrem Metzger schon küchenfertig vor!
Nutzen Sie ohne schlechtes Gewissen das Internet oder einen Cateringservice, wenn das Kochen Ihnen schon beim Gedanken daran die Schweißperlen auf die Stirn treibt! Eine schöne Lachsterrine, die Sie schon fertig kaufen können, dazu einen kleinen Feldsalat – fertig ist eine festliche Vorspeise.
Wenn es Ihr Budget zulässt, überlegen Sie mal, ob Sie nicht eine Gans inklusive aller Beilagen schon fix und fertig vorbestellen und dann nur noch abholen – viele Restaurants und Hotels bieten das mittlerweile an; wir haben das auch schon ausprobiert – es war köstlich und wirklich sehr entspannt!

Handeln Sie nach dem Prinzip:

 

Alle sollen schöne Weihnachten haben – auch ich selbst!!

 
20161231_185055

Von admin in der Kategorie HOME erstellt.
Tags: , , , , , , , , , , , , , ,
Keine Kommentare

Es weihnachtet schon…ein bisschen!

Sind sie schon in Weihnachtsstimmung? Ich wünsche es Ihnen…
Vielleicht sollten wir uns vornehmen, dieses Jahr diese „besinnliche“ Zeit mal wörtlich zu nehmen und uns zu besinnen, was wirklich wichtig und wertvoll in unserem Leben ist; also kein Jammern mehr über „Weihnachtsstress“ sondern das Ganze etwas gelassener anzugehen und sich zu freuen, dass es Menschen gibt in Ihrem Leben, die es einfach wert sind, beschenkt zu werden!
Machen Sie Ihr Zuhause stimmungsvoll und gemütlich, das tut Ihnen gut und Ihren Lieben auch! Das muss gar nicht aufwändig sein, ein paar Tannenzweige mit einer schönen Kerze, eine Lichterkette in ein großes Glas mit Tannenzapfen…Es ist nicht schwer und muss auch nicht viel kosten!
Auch bei den Geschenken muss es nicht teuer und nervenaufreibend werden: Überlegen Sie einfach, was macht dieser Mensch, den ich beschenken möchte, gerne…woran hat er Freude? Und liebevoll verpackt ist auch ein kleines Geschenk eine große Freude! Nehmen Sie sich die Zeit und verpacken Ihre Geschenke persönlich, auch das ist ein Zeichen von Aufmerksamkeit…und die gibt es nicht zu kaufen!

20151207_155047

Von admin in der Kategorie HOME erstellt.
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Keine Kommentare

26. Oktober 2017

Immer wieder aufs Neue bin ich begeistert vom Wechsel der Jahreszeiten…

 

Wenn die Nächte wieder schön kühl sind, dauert es meist nicht mehr lange und der Wald verfärbt sich bunt in den schönsten Farben..

Machen sie immer wenn es ihre Zeit zulässt, einen Spaziergang durch den Wald und genießen die letzten warmen Sonnenstrahlen und das raschelnde Laub unter den Füßen..

20171025_142828

Zuhause beginnt dann für mich schon wieder die „Kerzen-Zeit“. .. die Laternen vor dem Haus zünde ich schon am Nachmittag gerne an und verteile im ganzen Haus Duftkerzen, die bis spät abends leuchten…

Kerzenschein

Auch in der Küche gibt es „Jahreszeitenwechsel“ bei mir…es gibt die ersten Kürbisgerichte, ob als Suppe, als gebratene Scheiben aus dem Ofen oder als Beilage zum Fleisch…

Herbstzeit ist Kürbiszeit!

Bei der Dekoration verschwinden die Leinenkissen wieder im Schrank, und ich ersetze sie durch warme Stoffe wie Wolle oder Samtkissen in dunkleren Farben…

Genießen Sie den Herbst und passen Sie gut auf sich auf!

Herzlichst

Ihre Dagmar Backes

Von admin in der Kategorie HOME erstellt.
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Keine Kommentare