21. Dezember 2020

In diesem Jahr ist alles anders…

In diesem Jahr ist alles anders…

Auch meine Weihnachtsdekoration ….
Statt des üblichen Weihnachtstürkranz wollte ich gerne dieses Jahr etwas mehr Natürlichkeit und habe mir eine Alternative überlegt, einige große Zweige wurden zusammengefügt und mit ein paar Zapfen und Sternen dekoriert…Auch für den großen Esstisch wollte ich mal keinen runden Kranz, sondern was längliches…

Das längliche Gesteck passt perfekt und sieht sehr edel aus mit den grauen Kerzen…

Wenn die Kerzen nach den Feiertagen nicht ganz abgebrannt sind, stelle ich sie in den Kamin, dort verbreiten Sie noch länger schöne Stimmung…
Auch eine schöne und schnell gemachte Dekorationsidee ist die Etagere mit großen Kugeln und Tannenzapfen zu schmücken…ich habe noch 2 weiße Geweihe (künstliche) dazwischen gelegt und eine Mini-Lichterkette…

Auf dem Schrank habe ich um den gekalkten Kranz auch eine Minilichterkette gewickelt, ein großes Windlicht mit einer Kerze, darunter habe ich etwas Kunstschnee in das Windlicht gefüllt…

Und natürlich darf eine schöne Dekoration auch auf dem großen Gartentisch nicht fehlen…
2 graue längliche Schalen wurden mit Christrosen bestückt und weihnachtlich wunderschön gestaltet…wie immer nicht von mir selbst, sondern von der wunderbaren Floristin, mit der ich seit vielen, vielen Jahren schon zusammenarbeite und die meine Ideen immer so traumhaft schön umsetzt….

Und natürlich darf auf dem Küchentressen ein großes Gesteck mit Kerze nicht fehlen…dieses Jahr ist es wieder ein absoluter Hingucker geworden!

Was soll ich Ihnen denn in diesem für die meisten von uns so schwierigen Jahr denn nur wünschen?
Natürlich an erster Stelle, dass Sie alle gesund bleiben! Und Sie Ihre Zuversicht nicht verlieren, dass es irgendwann auch wieder bergauf gehen wird! Machen Sie es sich auch in diesem Jahr an den Feiertagen so entspannt und gemütlich, wie es eben geht…
Ich wünsche Ihnen allen ein schönes und wirklich besinnliches Weihnachtsfest, gemütliche Feiertage
Und passen Sie alle gut auf sich auf!


Von Herzen alles Gute wünscht Ihnen
Ihre Dagmar Backes

Von admin in der Kategorie HOME erstellt.
Tags: , , , , , , , , , , , , , ,
Keine Kommentare

19. Dezember 2019

Ich liebe Weihnachten

Ich liebe Weihnachten

Jedes Jahr aufs Neue liebe ich diese ganz besondere Zeit;
Nicht nur, dass man bei der Dekoration aus dem Vollen schöpfen kann, nein es ist auch die Zeit, sich wieder ein wenig darauf zu besinnen, worauf kommt es mir wirklich an im Leben?
Es ist für mich auch die Zeit, wieder liebe Menschen zu einem Adventstee einzuladen, das ist schon eine feste Tradition geworden, denn Zeit miteinander zu verbringen, ist das schönste Geschenk, was man machen kann (finde ich)…

Es gibt – alle Jahre wieder – einen Weihnachtstee, einen Rotweinpunsch, mein winterliches Apple-Crumble (Rezept erscheint in unserem nächsten Buch) und in diesem Jahr habe ich zum 1. Mal selbst Zimtschnecken gebacken, die köstlich waren! Abends gibt es noch etwas Herzhaftes.

In diesem Jahr gibt bzw. gab es eine Paprikasuppe und dann ein Boeuf Bourgignon…ich liebe Schmorgerichte, sie passen perfekt in die Winterzeit – auch dieses Rezept erscheint in unserem neuen Buch! Und es lässt sich fast alles wunderbar vorbereiten, eine Suppe und das Boeuf können Sie auch sehr gut einfrieren! Dazu serviere ich verschiedene Brotsorten!
Laden Sie auch mal wieder Freunde, Freundinnen, liebe Bekannte oder Familie ein und genießen Sie einen Nachmittag/Abend gemeinsame Zeit!
Gehen Sie achtsam und bewusst durch die Weihnachtszeit und genießen Sie es!

Ich wünsche Ihnen ein wunderschönes Weihnachten, kuschelige und harmonische Feiertage und ein schönes, friedliches und gesundes Neues Jahr!

Ganz herzliche Weihnachtsgrüße
Ihre Dagmar Backes

PS: Ein herzliches Dankeschön an „Blumendekorationen Mariola Seiff“ in Zornheim, die wie jedes Jahr für mich diese tolle Weihnachtsfloristik kreiert hat.

Von admin in der Kategorie HOME erstellt.
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Keine Kommentare

19. Dezember 2018

Jedes Jahr aufs Neue….

Jedes Jahr aufs Neue….

So ab Mitte November werde ich langsam von Advents-Vorfreude erfasst…ich gehe schon mal in den Keller, schaue in meine Weihnachtskisten und überlege, wie ich in diesem Jahr meine Dekoration gestalte…ich habe alles an Weihnachtsdekoration in großen Kisten aufbewahrt, die ich dann einzeln aus dem Keller hole und auspacke…

Element 4

Und dann geht es los…viele Dekorationsartikel haben jedes Jahr ihren festen Platz, aber ich stelle auch oft um, so sieht es immer wieder anders aus…

Auch dieses Jahr hat dieses Rentier (oder was immer es ist) wieder seinen Stammplatz auf dem Gartentisch bekommen, dazu habe ich 3 kleine Bäumchen dekoriert, die mit einer Lichterkette und vielen Tannenzapfen sofort Weihnachtsstimmung verbreiten…eine große Laterne mit ein paar Kugeln und Sternen dazu und fertig…

Hier eine nette Idee, die nicht viel Aufwand macht:
„Mein portabler Weihnachtsteller“
Auf ein kleines Tablett habe ich 3 Papierwindlichter gestellt, dazu ein paar Tannenzapfen, Kugeln und Orangenscheiben…

Element 5

Egal ob ich am Schreibtisch sitze, im Wohnzimmer oder in der Küche, nehme ich das Tablett einfach mit und genieße die schöne Lichterstimmung.

Element 6

Eine schöne Tradition ist es für mich, jedes Jahr in der Adventszeit Freundinnen zum Adventstee einzuladen…dieses Thema werden Sie auch in meinem neuen Buch wieder entdecken…
Dieses Mal habe ich die Tafel komplett in grau dekoriert…grauer Läufer, Kugeln, kleine Silbersterne und viele Windlichter dazwischen, graue Leinenservietten mit einem grauen Holzstern runden das Ganze schön ab…dazu gibt es wie jedes Jahr einen winterlich duftenden Apple-Crumble und später noch etwas Herzhaftes…alle Rezepte und Dekoideen kommen ebenfalls in mein neues Buch!

Element 8

Vor der Haustüre umwickele ich die Buchsbaumkugel mit einer (künstlichen) Tannengirlande, dazu kommt mein kleines Rentier, die Laterne wird mit ein paar Kugeln, Tannenzapfen und Orangenscheiben ebenfalls dekoriert…ich liebe, wenn es dämmrig wird, vor dem Haus die Laterne anzuzünden.

Diese beiden schönen Windlichter auf dem schwarzen Tablett dekoriere ich immer wieder jahreszeitlich neu…jetzt natürlich weihnachtlich mit Tannenzapfen, großen Zimtstangen, Kugeln und Orangenscheiben…

Element 9

Auch dieses wunderschöne Gesteck habe ich schon viele Jahre…dieses Jahr habe ich nur eine kleine Lichterkette drumherum gelegt, ein paar kleine Tannenzweige und dazu nur noch ein paar Tannenzapfen…

Von admin in der Kategorie HOME erstellt.
Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
Keine Kommentare